Für wen ist k:oncept cordis?

Gut durchdachter Markenaufbau hilft (fast) allen Personen, die mit ihrem Unternehmen erfolgreich sein möchten, ihre Selbstständigkeit aufbauen wollen oder mit ihren Projekten professionell auftreten möchten.

Ganz besonders profitieren Sie allerdings von den Gedanken der Gesunden Markenentwicklung, wenn Sie sich in einem oder mehreren dieser Ziele wiederfinden:

Durchstarten

Sie möchten durchstarten – und fragen sich, was Sie beachten müssen, um Ihr Geschäft (egal ob Verkauf, Beratung oder andere Leistungen) anzukurbeln, mit Ihrem Profil professionell aufzutreten und Kunden zu gewinnen.

Wachsen

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen wachsen – aber irgendetwas bremst Sie: Vielleicht reicht das Ergebnis trotz hoher Werbeausgaben nicht. Oder Sie befürchten, dass bisherige Arbeitsweisen Ihrem Wachstum nicht gerecht werden.

Energie gewinnen

Im Grunde genommen läuft es toll bei Ihnen. Dennoch haben Sie manchmal das Gefühl, dass Ihre Arbeit mehr Energie kostet, als Sie Ihnen gibt. Sie fragen sich deshalb, wie lange es so noch gut geht – und was Sie verändern könnten.

Nein. Sie sollten allerdings ein grundsätzliches Interesse daran haben, sich und Ihre Marke weiterzuentwickeln (aber ohne dieses Interesse wären Sie vermutlich nicht auf dieser Seite). Mein Ziel ist, Ihnen die wesentlichen Gedanken aus Markenstrategie und Kommunikation so zu vermitteln, dass Sie sie anwenden können – egal, in welchem Bereich Sie arbeiten.

Fortgeschrittene, die bereits Erfahrung aus Marketing oder Strategie mitbringen, können angren-zende Themengebiete kennenlernen, und so ihre Perspektive erweitern.

Nein. Gerade Themen aus Zusammenarbeit und Kultur können von jedem Einzelnen mitgestaltet werden – egal ob CEO oder Mitarbeiter*in. Erst so wird eine Marke zum Leben erweckt.

Natürlich können Sie sich auch gerne Impulse und Inspirationen holen, wenn Sie eine Ausbildung machen oder studieren, sich für Unternehmertum interessieren, oder einfach Freude an den Themen haben.

Letztendlich können nur Sie selbst entscheiden, ob k:oncept cordis und die Gesunde Markenentwicklung etwas für Sie sind. Falls Sie Fragen haben, die auf dieser Seite nicht beantwortet werden, dürfen Sie mich gern für ein unverbindliches Kennenlernen kontaktieren.

Individuelle Lösungen aus einem Guss

Ich bin überzeugt, dass eine starke Marke jedem hilft, erfolgreicher zu werden – allein schon durch den Fokus, den die Beschreibung der eigenen Mission und eine klare Positionierung bieten. Anders als die meisten klassischen Marketingberater glaube ich jedoch auch, dass der Weg zu einer starken Marke nicht zwangsläufig über eine reine Markenstrategie führt. Häufig liegen viel größere Hebel in angrenzenden Gebieten.

Diesen Ansatz nenne ich Pareto-Markenstrategie. Von der Formulierung Ihrer Vision bis zur erfolgreichen Umsetzung einer authentischen Kundenansprache betrachte ich Ihren Weg ganzheitlich: Wo liegen die größten Potenziale? Welche Maßnahmen helfen Ihnen, effektiv Ihre Ziele zu erreichen – und dabei Ihre individuellen Stärken bestmöglich zu nutzen? Und: Wo können Sie guten Gewissens „nein“ sagen?

Für meine maßgeschneiderten Lösungen aus einem Guss bediene ich mich dabei aus verschiedenen Themenfeldern, die ich Ihren Bedürfnissen entsprechend kombiniere.

Schlüsselelemente der Gesunden Markenentwicklung

Die folgenden Themenfelder sind Schwerpunkte meiner Arbeit und zentrale Elemente, um eine Marke gesund zu entwickeln. In meiner Beratung kombiniere ich sie daher so, dass sie den größten Mehrwert für meine Kunden schaffen.

Zielfindung, Leitbild und Strategie

Eine klare Vision gibt uns Orientierung und motiviert uns, unsere Ziele zu erreichen. Gemeinsam bestimmen wir Ihren Fixstern und legen mit der passenden Strategie Ihren Erfolgskurs fest. So erhalten Sie ein klares Leitbild, nach dem Sie und Ihr Team auch in stürmischen Zeiten verlässlich navigieren können.

Authentische Positionierung

Eine klare Positionierung ist Ihr sicherer Hafen und Ihre Reiseroute in die Zukunft in einem: Indem wir Ihre individuellen Stärken mit den Bedürfnissen Ihrer Kunden kombinieren, erhalten Sie wertvolle Ansatzpunkte, sich nachhaltig von Ihren Wettbewerbern zu differenzieren und authentisch echten Mehrwert zu vermitteln.

Zielgruppenorientierte Kommunikation

Den Nutzen Ihres Angebots kundenorientiert zu kommunizieren ist einer der wirksamsten Hebel für erfolgreiche Kundengewinnung und Umsatzsteigerung. Um diese Chance zu nutzen, erstellen wir ein fundiertes Profil Ihrer Zielgruppe, und optimieren mit Methoden aus Mediastrategie, Verkaufspsychologie und Storytelling Ihre Kundenansprache.

Zusammenarbeit und Kultur

Damit uns auf dem Weg zum langfristigen Erfolg nicht die Puste ausgeht, müssen wir Energiefresser rechtzeitig identifizieren. Mit Impulsen aus Coaching, Organisationsentwicklung und New Work gewinnen Sie die Schlagkraft, die Sie brauchen, um Ihre Marke authentisch zu leben und wertvolle Potenziale zu nutzen.

Für jedes Thema das passende Format

Individuelle Beratung

z. B. Coaching-Calls zur verkaufspsychologischen Optimierung Ihrer Kundenansprache. Gut geeignet auch für Unterstützung von Einzelunternehmer*innen bei Strategie und Kommunikation

Team-Workshops

Unternehmensintern und speziell für Ihr Team konzipiert: z. B. zur gemeinsamen Erarbeitung Ihres Leitbilds, ihrer Positionierung, oder zur Struktur- und Prozessoptimierung

Trainings und Vorträge

  • intern in Ihrem Unternehmen: z. B. um neues Wissen zu vermitteln
  • offen für alle: z. B. als Inspiration oder zum Reinschnuppern in ein neues Themengebiet

Gruppen-Workshops

Offen für Teilnehmer*innen verschiedener Unternehmen, z. B. zur ersten Auseinandersetzung mit der eigenen Positionierung und einem passenden Kommunikationskonzept

Erste Hilfe: Pragmatische Lösungen in kritischen Situationen

Manche Situationen erfordern schnelle Lösungen und tatkräftiges Handeln. Sie sehen eine Chance, bei der Sie kurzfristig zugreifen müssen – und sind sich nicht sicher, wie Sie das beste für Ihre Marke herausholen? Oder Sie stecken mitten in einer kritischen Situation, in der Sie Unterstützung brauchen, um nicht zu kentern?

In solchen Fällen packe ich auch selbst mit an, finde pragmatische Lösungen und sorge dafür, dass wir die Maßnahmen gemeinsam schnell umsetzen können, um Sie wieder auf Kurs zu bringen.

Bei allen Formaten achte ich auf:

  • 100 Prozent online möglich

    Zuverlässige und kostenbewusste Durchführung auch in der Covid-19-Zeit

  • Methodenvielfalt und Interaktion

    Optimale Lern-Ergebnisse ohne Langeweile

  • Maximale Verknüpfung von Theorie und Praxis

    Top-aktuelles, wissenschaftlich fundiertes Wissen, das Sie direkt anwenden können

Sie sind unsicher, welches Vorgehen das Richtige für Sie ist? Oder neugierig, welche Lösungen ich Ihnen empfehlen würde?

Dann lade ich Sie ein, in einem unverbindlichen Strategiegespräch gemeinsam mit mir eine Bestandsaufnahme zu machen. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Das sagen andere über mich

Eine Zusammenarbeit – gerade im Bereich der Beratung – ist nur sinnvoll, wenn sie eine vertrauensvolle Basis hat.

Lesen Sie hier, was andere über die Zusammenarbeit mit mir sagen. So können Sie selbst entscheiden, ob wir zusammenpassen.

Der Workshop war unglaublich lehrreich, spannend und auf jeden Fall weiter zu empfehlen. In einer angenehmen Atmosphäre wurden die Inhalte sehr klar und verständlich vermittelt. Auch auf individuelle Fragen wurde ausführlich eingegangen.
Vielen Dank für die tolle Erfahrung!

Durch die Auseinandersetzung mit unserer Positionierung und Strategie habe ich viel mehr Klarheit darüber, wo meine Stärken liegen und wo ich hin möchte – das merken auch meine Kunden. Obwohl ich am Anfang nicht sicher war, ob sich ein Leitbild für mein kleines Unternehmen lohnt, kann ich heute in vielen Situationen darauf zurückgreifen. Danke.

Durch eine hohe fachliche Kompetenz und eine gut durchdachte Darstellung der Inhalte war der Workshop von Frau Kallweit sehr spannend und lehrreich.
Besonders hilfreich war, dass Frau Kallweit sich die Zeit genommen hat auf individuelle Fragen der Teilnehmer einzugehen und im Zuge dessen persönliche Tipps sowie Impulse zu geben.

Ich hätte niemals gedacht, dass der Aufbau einer Marke für kleine Unternehmen so viele Chancen bietet! Statt wahllos Geld für Anzeigen und Werbung auszugeben, habe ich jetzt einen Überblick, welche Kommunikation sinnvoll ist und bei meinen Kunden funktioniert. So kann ich mein Budget wirksam einsetzen.

Die eineinhalb Tage, die für das Seminar veranschlagt waren, habe ich als sehr informativ wahrgenommen. Es wurden viele Themen behandelt, die durch die anschauliche Darstellung jedoch nie erdrückend wirkten. Trotz des gebündelten Zeitplans wurde stets Zeit gefunden, persönliche Fragen und Ideen zu klären bzw. zu diskutieren.

War ein toller Workshop, hat mir viel geholfen. Die Atmosphäre war auch sehr angenehm. Kann ich weiterempfehlen. :)

Sie ist einfach!!! Richtig!!! Genial!!!!!!

TEUFELSWEIB ♥♥ Im positiven Stil.

Das im Seminar vermittelte Wissen und die durch Übungen erzielte persönliche Wahrnehmung tragen positiv zur Entwicklung meiner persönlichen Zukunft bei.

Deshalb sind die Weiterbildungen bzw. Seminare von Frau Kallweit äußerst empfehlenswert.

Veröffentlichungen

Als Kind wollte ich Lehrerin werden – und Autorin. Ich erinnere mich an zahlreiche selbstgeschriebene und mit eigenen Bildern illustrierte „Bücher“, zusammengetackert aus zerschnittenen DIN A4-Seiten. Die Kunst dabei war, die Seiten so zu tackern, dass die Nadeln genau auf der Falz landeten – ohne dabei die Seiten zu knicken.

Seitdem habe ich mich weiterentwickelt, und lange nicht mehr an meinen früheren Berufswunsch gedacht. Vor einiger Zeit habe ich die Liebe zum Schreiben allerdings wiederentdeckt, und in verschiedenen Veröffentlichungen entwickelt.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl meiner Veröffentlichungen.

Ganzheitliche Markenpositionierung

Erfolgreiche Markensteuerung durch richtige Positionierung im Marketing-Mix

Anfang 2020 durfte ich in der Volkswagen Konzern Produktstrategie die Projektleitung für die Positionierung und Differenzierung übernehmen – und damit eines meiner Lieblingsthemen als beruflichen Schwerpunkt setzen.

In diesem essential teile ich mein Wissen mit allen, die sich einen umfassenden, aber schnellen Überblick über die Positionierung von Marken und Produkten verschaffen wollen. Mein Anspruch war, wesentliche Inhalte in einem kompakten Format zusammenzustellen, ohne dabei auf Praxisnähe und wissenschaftlichen Anspruch zu verzichten. So gewinnen Sie in wenigen Stunden fundierte Erkenntnisse über relevante Entscheidungen und Strategien sowie Tipps zur erfolgreichen Umsetzung für Ihre eigenen Projekte.

Die Stabilität des Einstellungskonstrukts und die Bedeutung affektiv-emotionaler und kognitiver Komponenten

AccessMM Open Science: Joachim Riedl, Sebastian Zips, Barbara Eggers

Die Einstellungsforschung hat eine lange Tradition im Marketing. Dabei wird in gängiger Weise davon ausgegangen, dass Einstellungen relativ stabil sind.

In diesem Beitrag haben wir diese Aussage kritisch hinterfragt – und herausgefunden, dass die Befragten dieser Studie ihre emotionale Beurteilung von Marken veränderten, wenn zuvor rationale Aspekte abgefragt wurden.

Forschungsprojekte wie diese zeigen mir immer wieder, wie wichtig es ist, sein Wissen regelmäßig upzudaten. Außerdem hilft die Auseinandersetzung mit Fragebogengestaltung, Stichproben und ungemein, die Qualität anderer Marktforschungsergebnisse einzuschätzen.

Die empirische Positionierungsstudie auf Basis von Realmarkenbeurteilungen

Ein Beispiel aus dem Markt für Sportswear. Beitrag zum Sammelband mit Joachim Riedl

Meine erste „große“ Veröffentlichung (2012). Motiviert dazu hat mich Joachim Riedl, Professor für Marketing und der Mensch, der mir mein Handwerkszeug mit auf den Weg gegeben hat. Mit Joachim habe ich meine Liebe zu wissenschaftlich fundierten Marketing-Strategien entdeckt. Dieser Beitrag stellt ein Ergebnis unserer Zusammenarbeit dar – und ist der Grundstein für meine Begeisterung, mich mit der Positionierung zu beschäftigen.

Fast jeder Marketing-Profi kennt die Notwendigkeit, strategische Entscheidungen anhand von Positionierungsmodellen zu treffen. In der Literatur gibt es jedoch nur wenige empirisch fundierte Beispiele, wie ein Positionierungsmodell entwickelt wird. Daher haben wir anhand eines praktischen Beispiels erklärt, wie es funktioniert und was zu beachten ist.

Seefahrtbuch JHE

Blog

Mein Vater hatte für seine Abenteuer ein Seefahrtsbuch, in dem seine Reisen und Ziele festgehalten wurden. Eines meiner neuesten Projekte ist mein Blog, in dem ich von meinen Erlebnissen und Erfahrungen berichten kann.

Zugegeben: Ich bin neugierig auf dieses Experiment. Finde ich die Zeit, regelmäßig zu schreiben? Wer sind meine Leser*innen? Welche Themen finden sie interessant?

Ich lasse es auf einen Versuch ankommen, denn ich sehe viele Chancen und Dinge, die mir Freude bereiten: Ich kann Geschichten erzählen (ganz anders als in einem Fachbuch). Erfahrungen und Wissen weitergeben. Fragen beantworten. Ideen entwickeln, und direkt erfahren, ob ich einen Gedanken auf den Punkt bringen kann (oder ob er noch Zeit braucht). Neue Erfahrungen sammeln. Menschen erreichen. Wertvolles Feedback bekommen und selbst Impulse mitnehmen.

Schön, wenn auch Sie zu den Leser*innen gehören, die ich mit meinen Beiträgen erreiche. Sie haben Fragen oder eine Rückmeldung? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Lust auf ein gemeinsames Projekt?

Sie benötigen Unterstützung beim Aufbau Ihrer Marke, oder haben eine Idee für ein gemeinsames Projekt? Dann schreiben Sie mir doch einfach. In einem unverbindlichen Kennenlernen können wir dann gemeinsam besprechen, ob wir zusammenpassen.